Corona virus info

Liebe Kundschaft
Wir müssen leider bis zum 19.4 unsere Türen schliessen.
Sobald wir nähere Infos haben werden wir uns bei Ihnen melden.
Wir hoffen auf baldiges Wiedersehen mit Händedruck ;-)!

Neues Coronavirus – so schützen wir uns und andere

Neue Empfehlungen – allgemeingültige und solche für die Arbeitswelt – sollen Personen vor einer Erkrankung mit dem neuen Coronavirus schützen.

Die wichtigsten Massnahmen:

  • Gründlich und regelmässig Händewaschen mit Wasser und Seife oder ein Hand-Desinfektionsmittel benutzen
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Bei der Begrüssung Händeschütteln vermeiden
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in die Arztpraxis oder die Notfallstation
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer entsorgen
  • Abstand halten – zum Beispiel ältere Menschen durch genügend Abstand schützen, beim Anstehen Abstand halten, bei Sitzungen Abstand halten.

Diese Massnahmen gelten ab sofort. Dadurch können wir uns selbst und andere möglichst vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus schützen.

Gibt es besondere Massnahmen für Arbeitsplätze und Betriebe?
Für Coiffeure empfiehlt Coiffure Suisse neben den obenstehenden Massnahmen folgende für den Salon:

  • Arbeitsbereich nach jedem Kunden desinfizieren 
  • Arbeitsinstrumente nach jedem Kunde desinfizieren
  • Abstand zwischen den Arbeitsplätzen erhöhen
  • Viel angefasste Bereiche wie Türfallen etc. häufig desinfizieren
  • Vermeiden, das Gesicht der Kunden zu berühren
  • Kundengespräche vorzugsweise über den Spiegel führen
  • Kunden darauf hinweisen, dass sie bei Krankheitssymptomen den Termin absagen sollen
  • Die gesamte Dienstleistung mit Handschuhen ausführen, falls dies vom Kunden gewünscht wird.